Kletterwand VS

Die Kletterwand befindet sich im Volkschul Turnsaal. kletterwand01

 Kletterfläche  81m2

Breite  12,5m

Höhe  5,5m

Überhang  4,5m

 

Kletterwand Beauftragter:

Harald Mikesch

NF-Übungsleiter: Sportklettern

harald.mikesch@gmx.at

Tel. 0664 85 83 251

 

Betreutes Klettern am  Sonntag
jeden ersten Sonntag im Monat
von 14:00 – 16:00 Uhr
Termine:
Sonntag 6. November 2016
Sonntag 4. Dezember 2016
Sonntag 1. Jänner 2017
Sonntag 5. Februar 2017
Sonntag 5. März 2017

Kinder – Kletterkurse 2014

8. Kinder der Volksschule und 6.Kinder des Kindergarten nahmen bei den Kletterkursen teil.

 

 

 

 

Harald Mikesch
Tel. 0664 85  83 251
und
Hans Hofer
hoferhans.at@gmail.com
Tel. 0676/3663615

2013 10 Volksschulkinder absolvierten einen Kletterkurs.
Die Kinder lernten in 3 Einheiten die Grundtechniken des Klettern und Bouldern sowie die richtige Handhabung der Kletterausrüstung.

Spiel und Spaß stand natürlich im Vordergrund.

Kletterkurs 2014   Mit 5 Teilnehmer hatten wir heuer einen tollen Kurs

Kletterkurs 2013 Das Ziel selbständig Toprope Klettern wurde bei weitem übertroffen.
Alle 9 Teilnehmer lernten enorm schnell und machten einen gewaltigen Fortschritt.
Sowohl in der Klettertechnik sowie bei der Materialkunde und Sicherheitstechniken.

bbblbbbr


Chronologie

8. Mai 2009, 7. Kletterstammtisch beim Hader

Die Idee der Boulderhütte haben wir jetzt endgültig und einstimmig verworfen.
Wir werden jetzt eine Variante in der Volksschule weiterverfolgen.
Wir werden als nächstes eine unverbindliche Kostenschätzung einholen, und über mögliche Benützungszeiten informieren.

3. Juli 2009, 9. Kletterstammtisch beim Hader

Kletterwand im Volksschulturnsaal:
Wir haben ein Ansuchen um einen Bau einer Boulder und Kletterwand im Volksschulturnsaal an die Gemeinde gestellt.
Lt. Franz Geierhofer werden € 25.000.- in die Kostenschätzung hineingenommen.
Der Union Vorstand, allen voran Dr. Eder, unterstützen das Vorhaben.
Wir sind sehr zuversichtlich!

8. Jänner 2010, 13. Kletterstammtisch beim Hader

Subvention:
Von der Union Landesleitung wurden zum Bau der Kletterwand im Turnsaal € 3000.- bewilligt.
Dieser Beitrag ist bis zum 31. März 2010 gewährt. Da sich dieses Projekt aber verzögern wird haben wir um Aufschub der Subvention angesucht.

31. Maerz 2012, 33. Kletterstammtisch beim Hader

Arbeitsgruppe festgelegt, die sich näher mit der Kletterwandthematik beschäftigt.
Arbeitsgruppenmitglieder: Hans, David, Dominik, Matthias und Harry

7. April 2012, 34. Kletterstammtisch beim Hader

Angebot der Firma DCD wird bei der Gemeinde eingereicht (drzt. ca. 30 000€).
Finanzierung bleibt spannend à Sponsorensuche! Jeder Woidkraxler soll sich beteiligen bzw. Ideen einbringen wie wir Geld auftreiben können…

1. Juni 2012, 35. Kletterstammtisch beim Hader

Sponsoring auf der HP:
Wir wollen in Zukunft Werbung (Logos) auf unsere Seite anbieten.
Es soll zu gleich auch ein Sponsoring für die Kletterwand sein.

Kosten:
1. Jahr        100.-
2.Jahre        200.-
3.Jahre        300.-

Kletterwand
Bei den Naturfreunden sind wir so gut wie abgeblitzt.
Zur Zeit fehlen noch 15.000.-
Damit wir auch von unserer Seite einen Beitrag dazu leisten werde ich in kürze an alle 10 Stk. Kletterwand-Bausteine verteilen.
Ein Baustein hat einen Mindestbetrag von € 10.-. Kann und soll natürlich ein höherer Betrag sein. Deshalb ist der Betrag händisch zum eintragen.
Wir denken es sollte möglich sein das jeder mind. 10 Bausteine im Familien, Freunde, und Bekannten Kreis verkaufen kann.

7. September 2012, 37. Kletterstammtisch beim Hader

Es läuft alles nach Plan und so wie es ausschaut können wir ab Ende November Klettern.
Die Eröffnung wollen wir an einen Sonntag machen von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Der weitere Kletterbetrieb:
Unsere Wunschtermine wären Donnerstag Abend und Sonntag als fixen Klettertag/Abend.

Leihmaterial, Unkostenbeitrag, Registrierungsformular, Hallenordnung und Sicherheitsbestimmungen

David hat ein Formular gemacht.

Kletterkurse frühestens ab Februar.

7. November 2012, 39. Kletterstammtisch beim Hader

*Bausteinaktion:
Die Bausteinaktion ist abgeschlossen. Danke an alle, dass wir so viel erwirtschaften konnten.
Wir haben € 4700.- sammeln können. (Es wird noch der eine oder andere 100.- dazukommen)
Wir werden uns € 1.500.- für die „Revision“ der Kletterwand zurückhalten.

Leihkletterschuhe und Gurte haben wir jetzt in ausreichender Stückzahl.
Ein Seil wird noch angeschafft.

*Kletterwand
So wie es zur Zeit aussieht können wir Anfang Dezember mit einem Kletterbetrieb rechnen. Die Beleuchtung fehlt noch.
Harri ist der Kletterwand-Beauftragte, und wird sich in Zukunft um die Angelegenheiten Rund um die Kletterwand kümmern. Bei Fragen bitte an Harri wenden.

6. Dezember 2012

Wir klettern zum ersten mal auf unserer neuen Kletterwand!

line